Felsen vor Giglio wird entfernt

Rom. Der Felsen vor der Insel Giglio, der dem Kreuzfahrtschiff „Costa Concordia“ zum Verhängnis wurde, soll in zwei Wochen entfernt werden. Danach wird der 90 Meter lange Riss im Schiff geschlossen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.