🍀 Emma Langford

Die Konzertreihe „Sounding Islands“ bringt endlich wieder Livemusik nach Hohenems. Am 16. September erklingen irische „Inselklänge“ im Löwensaal. Zu Gast ist das Emma Langford Trio. Die junge Singer-Songwriterin aus Limerick erfreut sich nicht nur in ihrer Heimat Irland größter Beliebtheit. Sie mischt die Nuancierungen des Folk geschickt mit der Attitüde des Pop und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Das Debütalbum „Quiet Giant“ wurde vom irischen Radiosender Today FM als „absolut atemberaubend“ beschrieben und war viele Wochen in den unabhängigen irischen Charts. 2020 erschien ihr zweites Album „Sowing Acorns“. Bei ihrem Auftritt in Hohenems wird Emma Langford (Gesang, Gitarre, Ukulele) begleitet von Alec Brown (Cello, Querflöte, Gesang) und dem jüngsten Mitglied des Trios, Clare Martyn (Percussion, Gesang). VN-Abonnenten können 5 x 2 Karten für das Konzert am Donnerstag, 16. September 2021, 20 Uhr, im Löwensaal in Hohenems gewinnen. Mitmachen können Sie ganz einfach online mit dem Kennwort „Emma Langford Trio“ unter VN.at/mitmachen. Teilnahmeschluss ist der 11. September.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.