Mit Fahrrad und Schiff verreisen: Radkreuzfahrt auf der Donau

VN-Abonnenten buchen die Donaukreuzfahrt Passau-Budapest-Passau am 8. und 15. Juli zum Sonderpreis und erhalten eine Ermäßigung von 25 %.  Donau Touristik_Zupanc

VN-Abonnenten buchen die Donaukreuzfahrt Passau-Budapest-Passau am 8. und 15. Juli zum Sonderpreis und erhalten eine Ermäßigung von 25 %.  Donau Touristik_Zupanc

reisen Gemütliche Ausflüge am ebenen Donau-Radweg und viel Komfort am rot-weiß-roten FirstClass-Schiff MS Primadonna – das bietet die Donaukreuzfahrt Passau-Budapest-Passau mit Radausflügen. Die Bilderbuchlandschaft der Wachau und des Nationalparks Donau-Auen ergibt mit den einmaligen Donaustädten Bratislava und Budapest genau die richtige Urlaubsmischung. VN-Abonnenten buchen die einwöchige Donaukreuzfahrt an zwei Terminen zum Sonderpreis und sparen 25 Prozent. Im Preis ab 675 Euro pro Person sind sieben Tage Vollpension in der Doppelkabine enthalten. Neben vielen anderen Extras erhalten die Reisenden ein Leihrad inkl. Satteltasche. Die verfügbaren Abreise-Termine zum VN-Sonderpreis sind: 8. und 15. Juli 2022. Details und Buchung: Donau Touristik GmbH, www.donau-touristik.info oder Tel.: 0732 2080 5001.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.