Eckart von Hirschhausen mit neuem Programm

Am Dienstag, 16. November 2021 gastiert Dr. Eckart von Hirschhausen im Festspielhaus Bregenz. TimIlskens

Am Dienstag, 16. November 2021 gastiert Dr. Eckart von Hirschhausen im Festspielhaus Bregenz. TimIlskens

VN-Abonnenten erhalten ermäßigte Karten und sparen 20 Prozent.

vorteil Nach Glück, Liebe und Wundern widmet sich der Doktor der Nation dem größten Thema unserer Zeit: der Zeit! Was macht die Zeit mit uns, was machen wir mit unserer Zeit? Warum tickt die berühmte biologische Uhr, und wie zieht man sie wieder auf? Am 16. November 2021 präsentiert Dr. Eckart von Hirschhausen sein siebtes Soloprogramm „Endlich!“ im Festspielhaus Bregenz.

VN-Abonnenten sparen 20 Prozent

Alle wollen alt werden – aber keiner will alt sein. Von Botox bis Hirnjogging, von Anti-Aging-Cremes bis Ernährungswahn – Dr. Eckart von Hirschhausen bürstet die Erfolgsversprechen unserer Zeit humorvoll gegen den Strich. Dabei trennt er wissenschaftlich fundiert den Unsinn von dem, was das Leben tatsächlich lebenswert macht. Die Lebenserwartung ist gestiegen, aber auch die Erwartung ans Leben, an die Medizin, an die ewige Jugend. Wussten Sie, dass die meisten Menschen mit 60 zufriedener sind als mit 16? „Endlich!“ bietet viele unerwartete Aha-Erlebnisse, erstaunliche Fakten, eine Prise Zauberei und Musik mit dem genialen Christoph Reuter am Klavier. Alles interaktiv, witzig und hintersinnig zugleich. Wenn das Leben endlich ist, wann fangen wir endlich an zu leben? VN-Abonnenten erleben „Dr. Eckart von Hirschhausen – Endlich!“ am Dienstag, 16. November 2021, 20 Uhr, im Festspielhaus Bregenz zum Vorteilspreis. Einfach die VN-Vorteilskarte vorweisen und bis zu zwei ermäßigte Karten kaufen.

Eckart von hirschhausen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.