Erlebnisreicher Tag im Zeichen von Kunst und Kultur

Dieses Jahr nehmen 83 Künstler aus 16 Ländern an der Freiluftausstellung „Bad RagARTZ“ teil. Gemeinsam stellen sie 400 Kunstwerke aus. foto fetzer

Dieses Jahr nehmen 83 Künstler aus 16 Ländern an der Freiluftausstellung „Bad RagARTZ“ teil. Gemeinsam stellen sie 400 Kunstwerke aus. foto fetzer

VN-Erlebnisreise Am Mittwoch, 20. Oktober 2021, geht es mit den VN und Beate & Werner Reisen in die Schweiz. Eine der renommiertesten Freiluftausstellungen und das Bündner Kunstmuseum warten auf Sie. Rund 80 Künstler aus zahlreichen Ländern zeigen während der 8. Schweizer Triennale 400 Kunstwerke unter freiem Himmel und verwandeln damit den Kurort Bad Ragaz in eine Landschaft voller Skulpturen. Die alle drei Jahre stattfindende Freiluftausstellung „Bad RagARTz“ ist weltweit bekannt. Nach einer Mittagspause werden Sie im Bündner Kunstmuseum in Chur erwartet. In der historischen Villa Planta und dem prominenten Neubau der Architekten Barozzi/Veiga werden zahlreiche Kunstschätze gezeigt. Zu den Highlights zählen u. a. Werke von Angelika Kauffmann, der Künstlerfamilie Giacometti, Ernst Ludwig Kirchner u. v. m. Bei einer Führung kommen nicht nur Kunstinteressierte, sondern auch Graubündenliebhaber auf ihre Kosten. VN-Abonnenten bezahlen für den einzigartigen Tagesausflug nur 90 statt 95 Euro. Anmelden können Sie sich online unter VN.at/erlebnisreisen oder telefonisch unter 05572 501-262.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.