Neue Sonderausstellungen im Vorarlberg Museum in Bregenz

VN-Abonnenten besuchen das Vorarlberg Museum zum Vorteilspreis und zahlen für eine reguläre Eintrittskarte nur 7 statt 9 Euro.  petra rainer

VN-Abonnenten besuchen das Vorarlberg Museum zum Vorteilspreis und zahlen für eine reguläre Eintrittskarte nur 7 statt 9 Euro.  petra rainer

museum Im Vorarlberg Museum entdecken Groß und Klein Geschichte in einem spannenden Umfeld und auf innovative Weise. Verschiedene Ausstellungen setzen besondere Schwerpunkte. Bis ins Frühjahr 2023 läuft die Sonderausstellung „Auf eigene Gefahr – Vom riskanten Wunsch nach Sicherheit“. Sie beschäftigt sich mit dem Umgang mit Gefahren im Laufe der Zeit. Neu eröffnet wurde auch die Sonderausstellung „Karl Sillaber und C4 Architekten. Neues Bauen in Vorarlberg und Tirol (1960–1979)“. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe C4 Architekten – Max Fohn, Helmut Pfanner, Karl Sillaber und der Tiroler Friedrich Wengler – gelten als Pioniere des neuen Bauens.

VN-Abonnenten besuchen das Vorarlberg Museum am Kornmarktplatz in Bregenz zum Vorteilspreis und sparen 2 Euro auf eine Eintrittskarte. Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre zahlen keinen Eintritt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.