Vom Bierfilz zum Bierdeckel – neue Ausstellung im Mohren-Museum

Bierdeckel aus aller Welt stehen im Zentrum der Ausstellung in der Biererlebniswelt der Mohrenbrauerei – VN-Abonnenten besuchen das Museum zum Vorteilspreis. mohrenbrauerei

Bierdeckel aus aller Welt stehen im Zentrum der Ausstellung in der Biererlebniswelt der Mohrenbrauerei – VN-Abonnenten besuchen das Museum zum Vorteilspreis. mohrenbrauerei

museum Das Museum der Mohrenbrauerei hat mit der Sonderausstellung „Faszination Bierdeckel“ seine Pforten wieder für Besucher geöffnet. Die einzigartige Schau wurde nur durch einen intensiven Austausch mit Sammlern aus Vorarlberg und dem europäischen Raum möglich. Von insgesamt knapp 10.000 Bierdeckeln wird eine Auswahl von rund 1000 Exemplaren gezeigt. Die Exponate stammen nicht nur aus Europa, sondern auch aus Amerika, Australien, Afrika und Asien. Ein besonderes Highlight ist der über 100 Jahre alte Bierdeckel, der als Postkarte an den damaligen Braumeister der Mohrenbrauerei geschickt wurde. Parallel zur Ausstellung läuft ein Gestaltungswettbewerb für kreative Köpfe – sie können ihren persönlichen Mohren-Bierdeckel gestalten. Infos unter www.mohrenbrauerei.at.

VN-Abonnenten besuchen die Biererlebniswelt der Mohrenbrauerei in Dornbirn zum Vorteilspreis von 10 statt 12 Euro. Einfach die VN-Vorteilskarte vorlegen und vom Dauervorteil profitieren. Das Museum hat donnerstags von 10 bis 20 Uhr, freitags und samstags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.