Homunculus-Festival mit vielen Pointen und viel Poesie

VN-Abonnenten besuchen „Der Fall Hamlet“ am Samstag, 16. Mai 2020, im Hohenemser Löwensaal zum Sonderpreis. veranstalter

VN-Abonnenten besuchen „Der Fall Hamlet“ am Samstag, 16. Mai 2020, im Hohenemser Löwensaal zum Sonderpreis. veranstalter

abovorteil Wenn ein Uhrmacher die Geschichte einer alten Uhr erzählt und sich dies in die Mär vom Wolf und den sieben Geißlein verwandelt, ist Homunculus-Zeit – und es steht im Hohenemser Löwensaal Puppentheater mit vielen Pointen und Poesie auf dem Programm. Zu Gast sind heuer wieder bekannte Gesichter mit frischen Produktionen und neue Ensembles mit bekannten Stoffen. Die vielbeachtete Produktion „Der Fall Hamlet“ von Pierre Schäfer und Veronika Thieme wird auf vielfachen Publikumswunsch am Samstag, den 16. Mai 2020, 20 Uhr, im Löwensaal gezeigt. VN-Abonnenten besuchen die Tragödie um Sein oder Nicht sein zum Vorteilspreis von 13,30 statt 19 Euro. Einfach die VN-Vorteilskarte vorweisen und bis zu zwei ermäßigte Karten lösen. Vorverkaufsstellen sind alle Raiffeisenbanken. Die Anzahl der ermäßigten Karten ist begrenzt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.