Das Sparkasse-Hallenmasters geht in die nächste Runde

„Zweimal anfeuern, einmal zahlen“ heißt es bei der Vorrunde für VN-Abonnenten beim diesjährigen Hallenmasters in der Sporthalle in Wolfurt. DIETMAR STIPOVSLEK

„Zweimal anfeuern, einmal zahlen“ heißt es bei der Vorrunde für VN-Abonnenten beim diesjährigen Hallenmasters in der Sporthalle in Wolfurt. DIETMAR STIPOVSLEK

vorteil In der Sporthalle des FC Wolfurt stehen die Tage rund um das Weihnachtsfest wieder ganz im Zeichen des Hallenfußballs. Das Sparkasse-Hallenmasters in Wolfurt, das am 13. Dezember 2019 angepfiffen wird, ist aus dem regionalen Sport-Kalender nicht mehr wegzudenken. Viele Zuschauer genießen das Winter-Fußballevent nicht nur in sportlicher, sondern auch in gesellschaftlicher Hinsicht. Für VN-Abonnenten heißt es beim diesjährigen Hallenmasters „zweimal anfeuern, einmal zahlen“. Nach der Qualifikationsrunde mit freiem Eintritt, zahlen Sie gegen Vorlage der VN-Vorteilskarte bei den Spielen der Vorrunde von 17. bis 20. Dezember nur eine Karte und erhalten zwei Karten. Die Karten bekommen Sie an der Tageskasse vor Ort. Weitere Infos und alle Termine zum Sparkasse-Hallenmasters finden Sie unter www.fcwolfurt.at.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.