Karten gewinnen für dasBregenzer Opernstudio 2019

„Eugen Onegin“ von Peter I. Tschaikowski steht heuer auf dem Spielplan des Bregenzer Opernstudios.  veranstalter

„Eugen Onegin“ von Peter I. Tschaikowski steht heuer auf dem Spielplan des Bregenzer Opernstudios.  veranstalter

festspiele Beim fünften Bregenzer Opernstudio steht mit Peter I. Tschaikowskis „Eugen Onegin“ ein Werk mit anspruchsvollen Partien auf dem Programm, das 1879 für die Studenten-Aufführung des Moskauer Konservatoriums geschrieben wurde. Die Oper nach dem gleichnamigen Roman in Versen von Aleksandr Puschkin handelt von der Liebe eines jungen Mädchens zu einem oberflächlichen jungen Mann. Während er sein Leben und das seines Freundes zerstört, gewinnt sie an Stärke.

VN-Abonnenten können 3 x 2 Karten gewinnen für „Eugen Onegin“ im Bregenzer Opernstudio am Dienstag, 13. August 2019, um 19.30 Uhr, im Theater am Kornmarkt. Mitmachen können Sie online mit dem Kennwort „Opernstudio“ unter VN.at/mitmachen. Einsendeschluss ist der Dienstag, 6. August 2019. Die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.