Vortrag bei Russmedia zum Thema Demenz

Die Referentin Anita Ohneberg gibt Tipps für die Alltagsgestaltung mit Demenzkranken. Foto: shutterstock

Die Referentin Anita Ohneberg gibt Tipps für die Alltagsgestaltung mit Demenzkranken. Foto: shutterstock

VN-Abonnenten besuchen den Vortrag am 28. Juni 2017 zum Vorteilspreis von 15 Euro.

vortrag. „Mich hat schon zu Beginn meiner beruflichen Laufbahn der Mensch als Ganzes interessiert. Nicht nur die notwendige körperliche Pflege fand ich wichtig, sondern auch seelische Betreuung und sinnvolle Alltagsgestaltung. In jahrelangen Aus- und Weiterbildungen habe ich mir ein fundiertes Wissen angeeignet“, so Anita Ohneberg. Ihr breit gefächertes Wissen teilt die Fachsozialbetreuerin für Altenarbeit, zertifizierte Validationslehrerin, Vorlesepatin und Spielleiterin im Seniorentheater mit allen Interessierten bei einem Vortrag bei Russmedia am Mittwoch, 28. Juni 2017, um 19 Uhr.

Abonnenten sparen fünf Euro

Das Zusammenleben mit und die Betreuung von Menschen, die an Demenz erkrankt sind, verlangen von allen Beteiligten viel ab. Vorlesen? Märchen als Türöffner? Gedächtnistheater oder Erinnerungstheater? An diesem Abend erhalten Interessierte von Anita Ohneberg wertvolle Tipps, wie sich der Alltag stressfreier gestalten lässt. „Anknüpfungspunkt für alle Formen der Aktivierung ist die persönliche Biografie“, so die Referentin. VN-Abonnenten besuchen den Vortrag „Demenz – Tipps zur Alltagsgestaltung“ bei Russmedia in Schwarzach zum Vorteilspreis von fünfzehn statt 20 Euro. Karten können Sie online bestellen unter vn.at/shop oder telefonisch unter 05572 501-400.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.