Das Musical „Die Schöne und das Biest“ kommt ins Ländle

Das Musical „Die Schöne und das Biest“ wurde bereits 5464 Mal am Broadway gespielt. Foto: Showfactory
Das Musical „Die Schöne und das Biest“ wurde bereits 5464 Mal am Broadway gespielt. Foto: Showfactory

VN-Abonnenten können ermäßigte Karten für die Aufführung am 17. April 2013 kaufen.

Musical. „Es war einmal ein reicher Kaufmann …“. So beginnt ein altes Märchen, das den Stoff liefert für eines der schönsten und romantischsten Musicals unserer Zeit. Im Frühjahr 2013 geht „Die Schöne und das Biest“ auf große Österreich-Tournee und macht am 17. April 2013 halt im Festspielhaus Bregenz.

Eine Erfolgsgeschichte

Zwei Oscars und fünf Grammys für die Musik, dazu eine Oscar-Nominierung in der Kategorie „Bester Film“. Mit „Die Schöne und das Biest“ schuf Disney Anfang der 90er-Jahre einen der größten Filmerfolge seiner Geschichte. Es dauerte nicht lange, bis die märchenhafte Geschichte um die schöne Belle und den verzauberten Prinzen in einer Musical-Version an den Broadway kam und von dort aus ein zweites Mal die Welt eroberte. Sagenhafte 5464 Mal wurde es am Broadway gespielt und feierte in dreizehn Ländern und 115 Städten Premiere! Musikalisch besticht das Musical um die Allmacht der Liebe, die das Böse überwinden kann, durch eine gelungene Mischung aus gefühlvollen Balladen, überraschend rockigen Songs und energiegeladenen Ensemblestücken. Die Neuinszenierung für 2013 setzt auf erfahrene Darsteller, ein gut eingespieltes Orchester, wechselnde Bühnenbilder, liebevoll gestaltete Kostüme und aufwendige Lichteffekte.

Einen Abend lang tauchen die Zuschauer ein in eine bunte Fabelwelt voller überwältigender Emotionen.

Zwanzig Prozent Rabatt

Wenn auch Sie die Geschichte der Kaufmannstochter, die den in ein Biest verwandelten Prinzen durch ihre Liebe von seinem Fluch erlöst, live auf der Festspielhaus-Bühne erleben möchten, können Sie jetzt schon Karten kaufen. VN-Abonnenten besuchen das Musical zum Vorteilspreis. Einfach die VN-Vorteilskarte beim Ticketkauf in einer der Vorverkaufsstellen vorweisen und zwanzig Prozent auf jede Kategorie sparen. Karten sind erhältlich bei Bregenz Tourismus, allen Raiffeisen- und Volksbanken sowie beim Musikladen in Feldkirch und Götzis.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.