Die Dornbirner Herbstmesse öffnet bereits zum 64. Mal ihre Pforten

Die herzhaft gegrillte Kalbsbratwurst wird frisch von den Ländle-Metzgern zubereitet und gehört zu einem Messebesuch einfach dazu. Foto: VN/Paulitsch
Die herzhaft gegrillte Kalbsbratwurst wird frisch von den Ländle-Metzgern zubereitet und gehört zu einem Messebesuch einfach dazu. Foto: VN/Paulitsch

Die 64. Dornbirner Herbstmesse präsentiert heimische Leistungskraft.

MESSE-HIGHLIGHTS. Der Herbst ist im Anmarsch! Passend dazu fällt morgen der Startschuss zur 64. Dornbirner Herbstmesse. Bis zum 9. September wird der „größte Marktplatz Vorarlbergs“ zur Leistungsschau der regionalen Wirtschaft. 600 Aussteller, die zum Großteil aus der Vier-Länder-Region stammen, präsentieren ihre vielseitigen Produkte und Dienstleistungen.

Faszinierende Schwerpunkte

Neun herbstliche Themenbereiche sowie ein facettenreiches Rahmenprogramm erwarten die Messebesucher. Wer die PS-starke Action liebt, ist in Halle 7 und im Freigelände Süd genau richtig. Neben der Leistungsschau der Vorarlberger Autohäuser wartet eine einzigartige Lkw-Roadshow mit schweren Kalibern auf. Auch der Startschuss in die sportliche Saison fällt auf der Herbstmesse. Sportartikelhändler präsentieren ihr neues Sortiment, eine Skisprung-Schanze lädt zum Selbstversuch und der Dornbirner Eishockey Club feiert seine Rückkehr in die Erste Bank Eishockey Liga. Der Bereich „Bau & Energie“ stellt gemeinsam mit „Wohnen & Einrichten“ den größten Bereich dar. Neben angesagten Wohntrends liegt der Fokus auf Althaussanierung sowie Zu- und Ausbau. Im „Energieautonomiedorf“ finden täglich mehrmals informative „Dorfgespräche“ statt. Traditionell gibt es in Halle 8 alles zum Thema „Gesundheit & Wellness“. Ganz neu ist in diesem Jahr der Themenbereich „Guter Rat & Information“ als kompetente Orientierungshilfe durch unsere komplexe Dienstleistungsgesellschaft. Wie der Herbst modisch ausfällt, das erfahren Trendbewusste im Bereich „Mode & Schönheit“ sowie bei der traditionellen Hypo-Modenschau. Gemütliches Ambiente bietet dazu die neue Mode-Lounge. Gaumenfreuden zum Probieren gibt es auch heuer in Halle 14 beim regionalen Genießer-Treffpunkt. Die Dornbirner Herbstmesse ist bewusst ein Treffpunkt für die ganze Familie. Junge Messebesucher können wieder bei einer „Messe-Rallye“ auf Entdeckungsreise gehen. Für gesellige Verschnaufpausen bietet das Wirtschaftszelt gastronomische und kulinarische Highlights. Auch nach 18 Uhr sorgen Live-Auftritte verschiedener Bands für Partystimmung. VN-Abonnenten werden wieder mit zahlreichen Aktionen und Ermäßigungen verwöhnt.

Viele VN-Messevorteile

Mit dem VN-Messepass (heute auf Ihren VN) lässt sich bares Geld sparen. Neben der Messewurst zum Vorteils­preis und dem Rezeptheft gibt es Produkt-Angebote, Gutscheine und Ermäßigungen bei Städteflügen. Alle Infos dazu erhalten Sie beim VN-Messestand in Halle 8a. Hier können Sie auch exklusiv die neuen digitalen VN – www.vorarlbergernachrichten.at – mit all ihren Vorteilen testen. Hostessen führen Sie in die neue digitale VN-Medienwelt ein. Außerdem ist am VN-Stand der Sammelpass erhältlich (ebenfalls heute in Ihren VN), mit dem Sie eine olina-Küche im Wert von 15.000 Euro gewinnen können. Dazu passend gibt es die VN-Rezepte-App zum Test.

Fashion-Trends auf der Modenschau. Foto: VN/Steurer
Fashion-Trends auf der Modenschau. Foto: VN/Steurer
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.