Fraxner Maisäß hat wieder Wasser

Gemeindemitarbeiter sowie der Skiverein konnten den Schaden beheben. Privat

Gemeindemitarbeiter sowie der Skiverein konnten den Schaden beheben. Privat

Fraxern Durch ein Leck bei der Wasserversorgung war das beliebte Ausflugsziel Maisäß seit Jänner geschlossen, der Schaden an unbekannter Stelle unter den Schneemassen verborgen. Durch das herrschende Tauwetter konnte nun eine erneute Suche mittels Lawinensonden gestartet werden und die Gemeindemitar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.