VSV-Kritik an „eiskalter“ Erhöhung der NoVA

Wien Der Verbraucherschutzverein (VSV) von Peter Kolba ortet eine „eiskalte“ Erhöhung der NoVA (Normverbrauchsausgabe). Trotz rückläufiger Neuwagenkäufe sei die NoVA seit September um 51 Prozent gestiegen, von 1404 auf 2126 Euro im Schnitt. Die NoVA ist in Österreich beim Kauf eines Neuwagens zu bez

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.