Kopfhörer auf Flug explodiert

Eine Australierin erlitt bei dem Vorfall leichte Verletzungen. AFP

Eine Australierin erlitt bei dem Vorfall leichte Verletzungen. AFP

Sydney. Auf dem Heimflug aus China sind einer Australierin ihre Kopfhörer explodiert und in Flammen aufgegangen. Sie warf die batterie-betriebenen Kopfhörer dann sofort auf den Boden. Dort wurde der Mini-Brand von Flugbegleitern mit einem Glas Wasser gelöscht. Für den Rest des Flugs hing ein unangen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.