Wie ein paar Zeilen die Welt veränderten

Die Kurznachricht ist nach wie vor beliebt. Wie lange noch? Da gehen die Meinungen auseinander. Foto: Fotolia
Die Kurznachricht ist nach wie vor beliebt. Wie lange noch? Da gehen die Meinungen auseinander. Foto: Fotolia

SMS feiert 20. Geburtstag. Die Konkurrenz für die Kurznachricht wird zunehmend größer.

SCHWARZACH. Im Dezember 1992 soll der britische Ingenieur Neil Papworth vom Computer seines Arbeitgebers, dem englisch-französischen IT-Dienstleister Sema Group, die erste SMS der Welt an ein Handy geschickt haben. Empfänger war Richard Jarvis von Vodafone. Die Nachricht enthielt nur zwei Worte: „Me

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.