Haidach-Gasspeicher: Befüllung startet

Die Vereinbarung für die gemeinsame Nutzung und Befüllung der Erdgasspeicheranlagen steht.  APA

Die Vereinbarung für die gemeinsame Nutzung und Befüllung der Erdgasspeicheranlagen steht.  APA

Brüssel Ab 1. August soll der große Erdgasspeicher in Haidach in Salzburg wieder befüllt werden können. Russlands staatlicher Energiekonzern Gazprom hat zuvor seine Nutzungsrechte verloren, weil das Unternehmen heuer kein Gas eingelagert hat. Die EU-Energieminister stellten am Dienstag in Brüssel zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.