Markus Wallner legt Politikpause ein

LH im Krankenstand – Schöbi-Fink führt Amtsgeschäfte, Rüscher die Partei.

Schwarzach Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) tritt einen mehrwöchigen Krankenstand an. Die Überlastung sei zu groß geworden und habe zu körperlichen Beschwerden geführt. Für seine Rückkehr gibt es mehrere Szenarien, die der ÖVP-Chef nicht alle selbst beeinflussen kann, analysiert Politologin Kath

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.