Budget entlarvt alte Baustellen

Zahlenwerk birgt positive Prognosen und offene Reformvorhaben.

Wien  Das hohe Wirtschaftswachstum und die niedrigen Zinsen für die Staatsschulden erleichtern die Budgetsanierung nach der Krise. Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) rechnet für 2022 mit einem gesamtstaatlichen Defizit von 2,3 Prozent der Wirtschaftsleistung. Bis 2025 könnte die Schuldenquote auf Vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.