Mindestpensionen sind rückläufig

Weniger Ausgleichszulagenbezieher, Armutsgefährdung bleibt jedoch.

schwarzach Immer weniger Vorarlbergerinnen und Vorarlberger müssen sich im Alter mit der Mindestpension begnügen. Christine Mayrhuber vom Wirtschaftsforschungsinstitut weiß, warum es dazu gekommen ist: Zu Aktivzeiten erwerben Frauen und Männer zunehmend größere Pensionsansprüche. Michael Diettrich,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.