Debatte um Klimaschutz und Pensionen im Landtag

Landesparlament trat heuer zum fünften Mal zusammen.

Bregenz Das Thema Umwelt- und Klimaschutz mit Hausverstand stand im Fokus der Aktuellen Stunde im Landtag. Vorgegeben hatten das Ganze turnusmäßig die Freiheitlichen. Neuen Technologien sei gegenüber Verboten zulasten der Bürger der Vorrang zu geben, betonte FP-Klubchef Christof Bitschi. Gegen ein V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.