Letzte Verhandlung im Mordprozess Soner Ö.

Innsbruck Am Mittwoch steht Soner Ö. zum letzten Mal vor Gericht. In Innsbruck wird über seine Berufung entschieden. Nachdem das Höchstgericht die Nichtigkeitsbeschwerde bereits abgewiesen hat, geht es nun nur noch um die Strafhöhe. Nach der Verhandlung am Mittwoch ist das Urteil rechtskräftig. Eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.