7:1-Kantersieg der Bulldogs in Graz

Dornbirns Nikita Jevpalovs behauptet sich gegen den Grazer Olof Mylläri.  GEPA

Dornbirns Nikita Jevpalovs behauptet sich gegen den Grazer Olof Mylläri.  GEPA

Graz Mit einem souveränen 7:1-Erfolg bei den Graz99ers sicherte sich der Dornbirner EC den sechsten Tabellenplatz in der bet-at-home Ice Liga und die damit verbundenen acht Bonuspunkte für die Qualifikationsrunde. Mann des Abends war Geburtstagskind William Rapuzzi, der vier Tore erzielte. Am Sonnta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.