Italiens Premier Conte zurückgetreten

rom Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte hat am Dienstag seinen Rücktritt eingereicht. Wie es in dem Land weitergeht, ist unklar. Es gibt mehrere Optionen. Conte ist noch nicht unbedingt abgeschrieben. Möglicherweise könnte ihn Staatspräsident Sergio Mattarella mit der Bildung eines neuen Bündn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.