Schulöffnung abhängig von ­Lockdown-Verlängerung

Wien Ab 25. Jänner sollen die Schüler wieder in die Klassenzimmer wechseln. Das hat Bildungsminister Heinz Faßmann am Mittwoch bekanntgegeben. Allerdings kündigt sich Schichtbetrieb an. Andreas Kappaurer, pädagogischer Leiter der Bildungsdirektion, erwartet eine österreichweite Lösung. An den Pflich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.