Weitere 1,5 Milliarden Euro als Hilfe für die Gemeinden

Wien Die Bundesregierung hat die Rufe aus den Gemeinden und einigen Bundesländern (unter anderem Vorarlberg) erhört: Sie stockt ihr Gemeindehilfspaket auf. Zur Gemeindemilliarde gesellen sich nun weitere 1,5 Milliarden Euro. Eine Milliarde davon sind Vorschüsse auf Aufzahlungen, die ab 2023 gegenver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.