Krankenhäuser bereiten sich auf dritte Coronawelle vor

Feldkirch Ein düsteres Bild zeichnete KHBG-Direktor Gerald Fleisch für die kommenden Wochen. Er sieht nach den Feiertagen eine dritte Pandemiewelle anrollen. Die derzeitige Situation bezeichnete er bei einer Pressekonferenz zur Lage der Spitäler als entspannter, aber weit entfernt von entspannt. Er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.