Hitzige Debatte um Corona-Impfpflicht

Vorarlberger Landesregierung lehnt Forderung aus anderen Bundesländern ab.

wien Der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer will eine verpflichtende Corona-Impfung, zuvor hatte sich bereits sein oberösterreichischer Amtskollege Thomas Stelzer dafür ausgesprochen. Gesundheitsminister Rudolf Anschober lehnt das ab, auch in der Vorarlberger Landesregierung herrscht t

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.