Ringen um verkaufsoffene Sonntage

Landesrat Marco Tittler: „Wunsch des Handels ist nachvollziehbar.“

Feldkirch, Bregenz Der Vorarlberger Handel schließt sich der Forderung nach einer Sonntagsöffnung im Dezember, die WKÖ-PräsidentMahrer erhob, an. Das Geschäft vor Weihnachten sei wichtig für das Überleben vieler Firmen, betont Branchen-Geschäftsführer Michael Tagwerker. Während Arbeitnehmer- und Kir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.