Einkaufsfluchten im kleinen Grenzverkehr

Die Ausgangsbeschränkungen verfolgen die Vorarlberger über die Grenze.

Bregenz Bereits ohne Lockdown lockt Lindau Vorarlberger an. Schließlich fließen jährlich 25 Millionen Euro von Vorarlberg in die Stadt mit dem Löwendenkmal. Während in Vorarlberg viele Geschäfte und Friseure schließen mussten, sind die Tore des Lindauparks offen. Und in der Schweiz bemerken die Gast

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.