Stabübergabe bei Lebensmittelhändler

Der Vorarlberger Lebensmittelhändler Gunz ist bislang relativ gut durch die Coronakrise gekommen, doch einfach war das nicht, so Werner Gunz, der am Dienstag seinen Abschied aus dem Familienunternehmen in Mäder nahm. Den Stab hat er an die nächste Generation weitergereicht. »D1

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.