Biden hat die Nase vorn

Herausforderer auf Zielgeraden. Trump erneuert Betrugsvorwürfe.

washington Der Auszählungskrimi um die US-Wahl war am späten Freitagabend zwar noch nicht vorbei. Doch es mehrten sich die Hinweise, dass es zu einem Triumph des demokratischen Kandidaten Joe Biden kommen wird. Ihm gelang es, in den umkämpften Bundesstaaten Pennsylvania und Georgia die Führung zu üb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.