Grundstücke nutzen statt horten

Raumforscher Johannes Herburger beschäftigt sich mit Landschaft.  VN

Raumforscher Johannes Herburger beschäftigt sich mit Landschaft.  VN

Rankweil Im dritten Teil der VN-Serie „Das bewegt Vorarlberg“ spricht Raumforscher Johannes Herburger über die Probleme, die Baulandhortung mit sich bringt. In Vorarlberg sind 4000 Hektar gewidmetes Bauland ungenutzt. Die Verknappung des Angebots treibt wiederum die Preise hinauf, Bauland wird immer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.