Immer noch zu viele Neuinfektionen im Land

Coronavirus forderte am Wochenende ein weiteres Todesopfer.

schwarzach Die Zahl der Neuinfektionen ist in Vorarlberg weiterhin zu hoch, vor allem im Hinblick auf eine Aufhebung der deutschen Reisewarnung. So stieg der Zuwachs gemessen an der Bevölkerung in kurzer Zeit rasch wieder von 40 auf 56. Um von der roten Liste zu kommen, müsste die sogenannte Inziden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.