Das Duell um Hard

Martin Staudinger will neuer Bürgermeister von Hard werden. Im ersten Wahlgang lag der SPÖ-Politiker knapp vor der amtierenden Gemeindechefin Eva Maria Mair von der ÖVP. Bei der Debatte im Wahlstudio ging es unter anderem um die Seeufer-Gestaltung und die angespannten Finanzen. »A4

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.