Diplomatischer Zwist mit der Türkei

Österreich kontert Vorwürfen des Außenministers.

Wien, ankara Der Ton zwischen der Türkei und Österreich verschärft sich deutlich. So bezeichnete der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu die Politik von Bundeskanzler Sebastian Kurz als abstoßend. Sie beruhe auf Rassismus, Fremden- und Islamfeindlichkeit. Sein österreichischer Amtskollege, Alex

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.