Auszeichnung für Festspielproduktion

Szene aus der Bregenzer Festspiel­produktion „Don Quichotte“.  Stiplovsek

Szene aus der Bregenzer Festspiel­produktion „Don Quichotte“.  Stiplovsek

Bregenz Genaugenommen waren es vier Opern in einer, die Mariame Clément mit ihrer Inszenierung von Jules Massenets „Don Quichotte“ im Vorjahr bei den Bregenzer Festspielen realisierte. Die Produktion wurde nun mit dem Österreichischen Musiktheaterpreis ausgezeichnet. Und nicht nur das, Gábor Bretz e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.