Niederlagen zum Saisonabschluss

Mit einem Geschenk wurde Austrias Bester, Ronivaldo, verabschiedet.  gepa

Mit einem Geschenk wurde Austrias Bester, Ronivaldo, verabschiedet.  gepa

Lustenau Der Wunsch von Neotrainer Alexander Kiene wurde nicht erfüllt, seine Mannschaft geht nicht mit einem Erfolgserlebnis in die Pause. Die Lustenauer Austria verabschiedete nicht nur ihren Torschützenkönig Ronivaldo, sondern ließ sich auch noch die Punkte stehlen. Mit 1:3 gegen Amstetten kassie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.