Pläne für Speicherteich werden begraben

Silvretta-Montafon zieht Projekt Schwarzköpfle zurück. Naturschützer reagieren erfreut.

St. Gallenkirch Kurz vor einer anstehenden Beschwerdeverhandlung hat das Skigebiet Silvretta-Montafon die Reißleine gezogen und den vorliegenden Antrag für den Bau des Speicherteichs Schwarzköpfle offiziell zurückgezogen. Die Entscheidung sei aufgrund der schwierigen und unsicheren Situation insbeso

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.