Zwei Buben aus arger Not gerettet

Dornbirn Ein 13-jähriger Junge ist am Donnerstagabend im Flussbett der Dornbirner Ache in eine Wasserwalze geraten. In größter Not rief er seinen zwölfjährigen Freund um Hilfe, der jedoch zu einer Sandbank abgetrieben wurde. Ein 21-jähriger Passant sprang ins Wasser, ging aber mit dem 13-Jährigen im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.