Historisches Ereignis

Papst Franziskus hat angesichts der Corona-Pandemie vor dem menschenleeren Petersplatz den Sondersegen „urbi et orbi“ gespendet. Der Segen „urbi et orbi“ ist der wichtigste der katholischen Kirche und wird eigentlich nur zu Weihnachten, Ostern und nach einer Papstwahl gesprochen. »D12 Reuters

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.