„Fidelio“ für alle mit Honeck und Waltz

Der Vorarlberger Manfred Honeck dirigiert, Christoph Waltz inszeniert. Der neue „Fidelio“ gilt als das Ereignis des Beethoven-Jahres. Erste Eindrücke sind da, er wird online und im TV übertragen. »D7

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.