Industrie: Positive Grundstimmung für das Jahr 2020

Dornbirn  Leicht verbessert hat sich die aktuelle Konjunktureinschätzung der Vorarlberger Industrie gegenüber dem dritten Quartal 2019, dennoch gestalten sich die Unwägbarkeiten und geopolitischen Einflüsse größer als bisher. „Beinahe täglich haben wir es mit neuen Herausforderungen zu tun“, fasst I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.