U-Ausschuss zur Casinos-Affäre in eingeschränkter Form eingerichtet

Wien Der U-Ausschuss zur Casinos-Affäre steht. Der Geschäftsordnungsausschuss hat  das Ganze finalisiert. Startnachteil: Nicht die Textversion der Antragsteller, sondern die der Mehrheit ging durch. ÖVP und Grüne machten ihre Ankündigung wahr und strichen den Antrag von SPÖ und Neos um jene Passagen zusammen, die den Regierungsparteien nicht geschäftsordnungskonform erschienen. »A2

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.