Verhaltensökonom Ernst Fehr zum Dialog von Wirtschaft und Bevölkerung.

Es braucht einen ehrlichen Dialog zwischen Bürgern und der Wirtschaft, man muss lernen, empathisch und respektvoll miteinander umzugehen. »D1

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.