US-Präsident Trump will von Streit nichts wissen

washington US-Präsident Donald Trump weist Berichte über Differenzen innerhalb seiner Regierung scharf zurück. In seinem Team habe Einigkeit geherrscht, was die gezielte Tötung des iranischen Generals Ghassem Soleimani angeht, erklärte Trump am Montag. Aussagen des Präsidenten und seines Verteidigun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.