Schiiten-Milizen am Tigris hinter Angriff auf US-Botschaft

bagdad In Bagdad ist eine unfähige Regierung nach drei Monaten Straßenprotesten immer noch geschäftsführend im Amt. Sie ruht sich auf ihren Siegeslorbeeren über die IS-Terrormiliz aus, die von 2014 bis 2018 fast den halben Irak beherrscht hatte. Die Unrast richtete sich gegen dieses Regime von Bagda

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.