Politik bleibt männlich dominiert

Der Frauenanteil steigt, ist aber insbesondere in den Gemeinden niedrig.

Schwarzach Der Frauenanteil in der Politik hat sich heuer etwas verbessert. Von Halbe-Halbe sind aber fast alle Ebenen weit entfernt. Vor allem in den Gemeinden bleibt die Politik weitgehend männlich dominiert. In Vorarlberg haben derzeit nur neun der 96 Kommunen eine Bürgermeisterin. In den Gemeind

zum Artikel: Politik mit hoher Männerquote
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.