Sidlos Casinos-Zukunft wackelt

Aktionäre beraten im Dezember über Ablöse des Freiheitlichen.

Wien Die Hauptversammlung der Casinos-Austria-Aktionäre wird am 10. Dezember die Causa Peter Sidlo beraten. Der größte Aktionär, die Sazka-Gruppe, hat das Treffen gefordert, um den Finanzvorstand Sidlo abzuberufen. Dies sei die einzige Möglichkeit, das Problem zu lösen. Ob die weiteren Aktionäre, di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.